Umgang mit einer gefundenen Fledermaus

Junge Alpenfledermaus
Junge Alpenfledermaus

Durch das größer werdende Interesse an Fledermäusen werden immer häufiger verletzte und geschwächte Tiere gefunden und in erfahrene Hände gegeben. Viele dieser Fledermäuse können durch die Pflege und professionelle Behandlung nach einer Weile wieder gesund und flugfähig in die Freiheit entlassen werden. Da alle einheimischen Fledermausarten streng geschützt und viele Fledermausarten nach wie vor gefährdet sind, ist dies ein wichtiger Beitrag zum Schutz der Fledermäuse.

Leitfaden für Fundtiere

Die Koordinationsstellen für Fledermausschutz Bayern haben folgenden Leitfaden für den Umgang mit gefundenen Fledermäusen herausgegeben. Dieser Leitfaden hilft Ihnen, jetzt die richtigen Maßnahmen zu ergreifen.

Weitere nützliche Infos finden Sie auch auf der Homepage: www.fledermaus-bayern.de.

Wenn Sie in Augsburg und Umgebung eine verletzte oder geschwächte Fledermaus finden, können Sie sich an folgende Stellen wenden:

Augsburg-Stadt

Augsburg-Land